Mittwoch, 7. November 2012

Hand Art in Widen...


Am Wochenende durfte ich das erste mal, an der Hand Art in Widen, ausstellen. 21Austeller/ und Ausstellerinnen und ich.  Lecker Kuchenbuffet und Essen gab es auch ;)

Im warmen Foyer sitzend, habe ich ein wenig vor mich hin geclayt, und mich mit vielen netten Menschen unterhalten. Muss ich übrigens öfters machen, clayen bei einer Ausstellung.
Viele hatten einen ganz neuen Blickwinkel für die Schmuckstücke,  nach dem sie sahen, wie viel Arbeit in so einem Werkstück steckt.

Ein dickes Dankeschön an alle die mich besucht haben..... ich freue mich immer über so viel Besuch :)

Schön wars.... und vielleicht komme ich nächstes Jahr wieder nach Widen...... wer weis......

Kommentare:

  1. das ist aber toll, gäu? ich hab' auch schöne erfahrungen gemacht, wenn die besucher dir über die schulter zusehen und wenn dabei kreative gespräche entstehen

    grüessli, dana

    AntwortenLöschen
  2. Ciao Dana
    ja spannend wars :) ...aber oft "reut" einem ja die Fläche, die Frau am Stand oder Tisch verliert. Und draussen mag ich nicht clayen. Ist mir vom Licht und den Wetterbedingungen oft zu schlecht ;)
    Liebe Grüsse
    Janine

    AntwortenLöschen
  3. Hi Janine! So glad you had a good time! Yes, it really helps when people see the different stages of a cane or any other technique you show. It also attracts people to the table who are a bit shy and who may not want to buy. They can come closer without feeling uncomfortable.
    Love your creations!
    hugs
    Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hi chris
      nice to see you here at my blog :)
      Thank you very much for your nice comment.
      I love your work too!
      Big Hugs and have a nice day
      Janine

      Löschen